Das Fotomodell ist Teil der Familie

Das Autohaus Lieske hat den Mazda-Fotowettbewerb „Mein Auto und ich“
ausgerufen. Monat für Monat warten attraktive Gewinne auf die Teilnehmer.

Ein Auto ist mehr als ein Fortbewegungsmittel: Es bedeutet für viele von uns Freiheit, Unabhängigkeit und Lebenslust. Unser fahrbarer Untersatz bringt uns jeden Tag zur Arbeit, die Kinder in den Kindergarten und in die Schule, den Einkauf nach Hause … Es gibt sie aber auch, die unvergesslichen Momente: die erste Fahrt zum neuen Job, zum ersten Rendezvous, die Fahrt zum Standesamt, ein toller Ausflug mit der Familie. Und manchmal ist das Auto ein Packesel. Es bringt Sportgeräte wie Fahrrad, Skier und Surfbrett an den Ort unserer Träume.

Jedes Fahrzeug hat seine eigene Geschichte zu erzählen. Und jetzt kommen Sie ins Spiel: Das Autohaus Lieske sucht die schönsten Geschichten als Fotomotive mit Ihrem Mazda.

„Werden Sie ein Teil der 100-jährigen Mazda-Geschichte. Der Kreativität sind fast keine Grenzen gesetzt. Fotografieren Sie Ihren Mazda an außergewöhnlichen Orten, zu außergewöhnlichen Ereignissen, inmitten der Natur, bei ­bizarrem Licht oder auch in witzigen ­Situationen“, erklärt Inhaber Jens Lieske.
Der Fotowettbewerb geht über einen Zeitraum von einem Jahr, am Ende eines jeden Monats wird ein Gewinnerfoto ermittelt. Den Gewinner erwartet ein lukrativer Preis. „Die Fotos müssen zum Zeitpunkt der Einsendung der aktuellen Jahreszeit entsprechen, da das Gewinnerfoto des Monats im gleichen Monat des Folgejahres in unserem ­Kalender verwendet werden soll“, so Jens Lieske.